Montag, 15. Februar 2016

Autorenvorstellung

                 
                                        -Jennifer L. Armentrout auch bekannt als J. Lynn-

          Portrait
Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt. Wenn sie heute nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Mit ihren romantischen Geschichten stürmt sie in den USA – und in Deutschland – immer wieder die Bestsellerlisten. 
Wer meinen Post zu "Dark Elements" gelesen hat weiß, dass ich ein großer Fan dieser Dame bin. :-)
 Die Jugendbuchleser sollten sie aber auch kennen und lieben, da ihre Obsidian Reihe die Bestsellerlisten bei jeder Neuerscheinung stürmt.

Beschreibung
Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…
Eine Leseprobe & weiter Infos findet ihr hier.


Beschreibung
Manchmal lohnt es sich zu warten, doch manchmal lohnt es sich zu kämpfen.
Avery möchte ein neues Leben anfangen, an einem kleinen College, wo niemand sie kennt, und fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden lernt sie an ihrem ersten Tag auf dem Campus auch den unverschämt charmanten Cam kennen, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt, denn er lässt fortan keine Gelegenheit mehr aus, sie um ein Date zu bitten. Doch Avery lässt sich nicht erweichen und gibt ihm einen Korb nach dem anderen. So schnell gibt Cam allerdings nicht auf ...
Auch hierfür gibt es eine Leseprobe & weiter Infos zu der Serie


Vielleicht ist ja der ein oder andere neugierig geworden. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Viel Spaß beim stöbern und kennenlernen!
X
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen